Unsere Ziele

Der Kreissportfischerverband Kiel e. V. wurde 1947 von damals 14 Angelvereinen gegründet und ist somit der älteste Kreisverband im Lande. Z. Zt. sind 52  Kieler Angelvereine dem KV Kiel angeschlossen (Stand: 12.02.2016).

Der Kreisverband ist ein auf innere Verbundenheit und Liebe zur Natur aufgebaute Sportfischerorganisation für Kiel und Umgebung. Seine Ziele verfolgt er ausschließlich und unmittelbar auf der Grundlage der Gemeinnützigkeit - Steuerbegünstigte Zwecke - der Abgabenordnung.

Zweck des Verbandes ist die Förderung des Tier-, Natur- und Umweltschutzes, Förderung der Jugend, Förderung sportlicher Übung und Leistung wie Casting und Tunierwurfsport. Der Verband ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

Mittel des Verbandes sind nur für satzungsmäßige Zwecke und Aufgaben zu verwenden. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch Hege und Pflege der Fauna und Flora sowie die Erhaltung der Artenvielfalt der uns anvertrauten Gewässer und Feuchtgebiete.

Es werden keine Anteile ausgeschüttet und keinerlei Zuwendungen aus Mitteln gezahlt, die nicht den Satzungszwecken dienen. Niemand darf durch Ausgaben, die den Verbandszwecken fremd sind oder durch Vergütungen begünstigt werden.

Der Kreisverband verhält sich in allen parteipolitischen, religiösen und rassischen Fragen neutral.

Der Kreisverband bezweckt die Zusammenfassung aller im Raum Kiel und Umgebung organisierten Sportfischervereine und will dadurch den Landesverband in der Durchführung der ihm in § 2 seiner Satzung gestellten Aufgaben unterstützen.